Tischler auf Reisen

Als kleines Dankeschön für den großartigen Einsatz unserer Mitarbeiter organisierten wir einen 2-tägigen Betriebsausflug.


Dieser führte uns vom Hangar-7, den wir durch eine Führung eines Piloten besonders erlebbar präsentiert bekamen, zum anschließenden Brunch.

Abgerundet mit einem Glas Aperol Prosecco, Mini-Weißwurst und noch vielen pikanten und süßen Köstlichkeiten, ging's gestärkt weiter nach Jenbach (Tirol bei Kitzbühel).


Wir fuhren ins Kupferbergwerk um uns dort den Abbau des Kupfers anschualich zeigen zu lassen. Einen sehr gemütlichen Abend verbrachten wir auf der Hirschalm.


Es wurde viel gelacht und ausgiebig gefeiert. Das ein oder andere Gläschen gab es noch an der Bar des Hotel Post in St. Johann/Tirol.


Wir konnten es alle so richtig genießen!