Feuerwehrübung

Die F.F. Kirchham wählte unsere Tischlerei am 11.Oktober 2013 als Objekt ihrer Herbstübung aus.


5 Feuerwehren - Kirchham, Feichtenberg, Rahstorf, St.Konrad und Steyrermühl (Hubsteiger) unter dem Einsatzleiter Kommandant Gerhard Hutterer versuchten sie den fungierten Brand im Spritzraum und die Bergung von Personen am Silo zu koordinieren.


Mit schwerem Atemschutzgerät suchten sie die Produktionsfläche nach vermissten Personen ab. Eine Person lag unter einem Stapel Platten und musste befreit werden. Eine weitere bewusstlose Person wurde im Spritzraum gborgen.


Zusätzlich mussten vom Löschteich (quer über die Straße) und von der Laudach die Wasserversorgung hergestellt werden.


Ich danke allen 76 Feuerwehrfrauen und Männern für ihren Einsatz. In der Hoffnung, dass es nur ein Übungsobjekt und nie der Ernstfall sein soll, lud die Gemeinde Kirchham und die Firma Hindinger zu einer Stärkung beim Moar'z Krottendorf ein.